Besuch der zweiten Klassen bei der Feuerwehr

 Es ist schon Tradition an der Dechant-Wessing-Schule, dass die zweiten Schuljahre im Sachunterricht das Thema „Feuerwehr“ behandeln und passend dazu eine Führung durch die Wache der freiwilligen Feuerwehr in Hoetmar bekommen.

Also war es auch in diesem Schuljahr wieder so weit. Die Klassen 2a und 2b machten sich mit ihren Lehrerinnen Frau Elberich und Frau Kipp auf den Weg zum Gerätehaus. Dort wurden die Kinder von Herrn Suthoff empfangen, der gemeinsam mit Herrn Heuckmann zunächst die Räumlichkeiten zeigte. Nach einer anschaulichen Vorführung über brennbare Materialien und wie man sie wieder löscht, bekamen die Kinder die Bestandteile der Uniform erklärt. Sie alle staunten nicht schlecht, als sie erkannten, wie schwer eine Sauerstoffflasche ist.

Der Höhepunkt des Ausflugs war für alle sicherlich die abschließende Besichtigung der Einsatzfahrzeuge. Welches Kind möchte nicht gerne in einem echten Feuerwehrauto sitzen!

 

2019-01-30T18:04:04+00:0030. Januar 2019|